Feuerranha

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Feuerranha
Feuerranha.png
Spiele Spirit Tracks
Effektive Waffen
Ähnliche Gegner Dekuranha

Feuerranhas[1] sind, wie der Name impliziert, dekuranhaähnliche Pflanzen die Feuer speien können. Sie kommen nur in Spirit Tracks vor, und auch dort nur in einem Gebiet - dem Feuerschrein.

Verhalten[Bearbeiten]

Solange kein Feind in Sicht ist, bleiben die Feuerranhas als Knospe getarnt. Sollte Link sich jedoch nähern, sprießt die Pflanze hervor und speit einen Feuerball auf Link, der bei Kontakt Schaden nimmt. Wenn Link sich zu stark nähert, versucht die Feuerranha ihn zu fressen. Sollte das gelingen, muss der Spieler den Touchpen schnell hin und her reiben, damit die Pflanze Link wieder ausspuckt.

Nachdem die Feuerranha einmal mit dem Schwert getroffen wurde, wird ihr Kopf abgetrennt, der jedoch, ähnlich wie bei der Serpent-Dekuranha, weiter herumhüpft und nach wie vor versucht, Link zu fressen. Feuer speien kann sie in dieser Form allerdings nicht mehr. Nach weiteren Schwertschlägen ist der Gegner besiegt.


Feuerranha“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Fire Baba[2] Zusammengesetzt aus fire („Feuer“) und dem Kunstwort baba, das in den englischen Namen mehrerer Pflanzengegner vorkommt, z.B. in Deku Baba (deutsch: Dekuranha)


Einzelnachweise[Bearbeiten]