Hütte des alten Mannes

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
TOTK-Logo.png
Dieser Artikel behandelt The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom, welches vor 403 Tagen für die Switch erschienen ist. Die folgenden Inhalte können also Spoiler enthalten und noch unvollständig sein.
Fotobox.png Bebilderung
Diesem Artikel fehlen leider passende Bilder wie Screenshots oder Illustrationen. Bitte füge diese hinzu, beachte dabei jedoch unsere Richtlinien. Anschließend darf dieser Hinweis entfernt werden.
Hütte des alten Mannes
Hütte des alten Mannes TotK.png
Die Hütte des alten Mannes in Tears of the Kingdom
Spiele
Bewohner
Gegenstände

Die Hütte des alten Mannes[1], auch Holzfällerhütte[2] genannt, ist ein Ort in Breath of the Wild und Tears of the Kingdom. Sie liegt im Südosten des Vergessenen Plateaus.

Breath of the Wild[Bearbeiten]

Rhoam Bosphoramus Hyrules Geist in der Gestalt des alten Mannes wohnt in der Hütte. In ihr liegt sein Tagebuch. Diesem ist ein Teil des Rezepts für den scharfen Grillteller zu entnehmen.

Diese einfache Behausung ist grob aus einigen Felsen sowie Baumstämmen errichtet. Das Dach wird von einer Plane überspannt. Im Inneren gibt es einen kleinen Tisch mit zwei Hockern, ein einfaches Bett sowie ein Regal. Einige Lebensmittel wie ein Röstapfel, ein Ausdauerling sowie zwei Chilis sind zu finden. Außerdem lehnt an der Wand eine Holzfälleraxt.

Link kann im Bett der Hütte des alten Mannes ohne Bezahlung schlafen.

Vor der Hütte kann vor Erhalt des Parasegels der alte Mann angetroffen werden, der Link auf Nachfrage erklärt, wie er an einer Kochstelle Essen zubereiten kann und was es dabei zu beachten gilt. Der passende Topf inkl. Feuerstelle befindet sich auch vor der Hütte.

Hat Link das vergessene Plateau abgeschlossen, ohne das Winterwams vom alten Mann zu bekommen, liegt es in der Hütte in einer Holzkiste.

Krog-Fundorte[Bearbeiten]

Oberhalb der Haustür befindet sich ein Krog auf dem Dach.

Tears of the Kingdom[Bearbeiten]

Die alte Hütte wurde von der Yiga-Bande eingenommen und wird als eines ihrer Lager benutzt. Zu diesem Zweck wurden rings um die Hütte die für die Yiga bekannten Froschstatuen mit dem umgedrehten Shiekah-Auge platziert. Außerdem wurden ein Zaun sowie Barrieren aus angespitzten Holzpfählen errichtet, die die Hütte umgeben, so dass diese nicht mehr so leicht zu erreichen ist. Um das Gebäude herum sowie in dessen Inneren sind diverse Kisten mit Material abgestellt. In der Hütte halten sich ein Yiga-Novize sowie ein Yiga-Offizier auf. Außerdem wurde Parzel von den Yiga gefangen genommen, in der Hütte eingesperrt und dazu gezwungen, Yiga-Kleidung zu nähen. Besiegt Link die beiden Yiga in der Hütte, ist Parzel frei und überlässt Link die Yiga-Maske.


Hütte des alten Mannes“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Old Man's Cabin[3]
The Woodcutter's House[4]
Hütte des alten Mannes
Die Hütte des Holzfällers


Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Master Works, Seite 224
  2. Master Works, Seite 403 im untersten Abschnitt
  3. Master Works, englische Ausgabe, Seite 224
  4. Master Works, englische Ausgabe, Seite 403 im untersten Abschnitt