Hebra-Berghütte

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Icon Informationslücke.gif Informationslücke
Diesem Artikel oder Abschnitt fehlen leider viele Informationen. Bitte erweitere ihn und entferne diesen Hinweis danach.
Erläuterung: Abschnitt zu Tears of the Kingdom kann noch erweitert werden
Fotobox.png Bebilderung
Diesem Artikel fehlen leider passende Bilder wie Screenshots oder Illustrationen. Bitte füge diese hinzu, beachte dabei jedoch unsere Richtlinien. Anschließend darf dieser Hinweis entfernt werden.
Erläuterung: Es fehlen Bilder zu Tears of the Kingdom
TOTK-Logo.png
Dieser Artikel behandelt The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom, welches vor 212 Tagen für die Switch erschienen ist. Die folgenden Inhalte können also Spoiler enthalten und noch unvollständig sein.
Hebra-Berghütte
Hebra-Berghütte außen BotW.png
Die Hebra-Berghütte in Breath of the Wild
Spiele
Bewohner

Tears of the Kingdom:

Orte Hebra-Berge

Die Hebra-Berghütte ist eine aus Holz errichtete Notfallhütte in Breath of the Wild und Tears of the Kingdom. Sie steht in der Region Hebra am Eingang des Karuga-Passes, der in die Hebra-Berge führt. Hier können Wanderer eine Pause einlegen und sich ein wenig aufwärmen, bevor sie ihren Weg fortsetzen.

Breath of the Wild[Bearbeiten]

Innenansicht der Berghütte in Breath of the Wild

Das Innere der Hütte ist gemütlich mit einem Regal, einem Schrank, einem Bett, einem Tisch mit zwei Hockern und Teppichen sowie weiteren Gegenständen eingerichtet. Im Regal sind einige Vorräte gelagert. Auch Feuerholz sowie ein Feuerstein stehen zur Verfügung. Im Kamin brennt ein wärmendes Feuer. Auf dem Tisch liegt ein aufgeschlagenes Buch, das Selmies Notizen enthält. In dieses Buch haben sich neben Selmie auch bereits einige Besucher der Hütte eingetragen. Einer Truhe neben dem Kamin kann ein Meteorstab entnommen werden.

Link kann im Bett der Hebra-Berghütte ohne Bezahlung schlafen.

Tears of the Kingdom[Bearbeiten]

Die Hütte wird während eines Schneesturms von Orni genutzt. Zwei große Leuchtfeuer wurden in der Nähe errichtet, die man auch während des Sturms aus der Ferne sehen kann. Zudem steht neben der Hütte nun ein Unterstand, wo Holzkisten, Holzbündel und Feuersteine gelagert werden. Misa hält sich dort auf und untersucht drei Alpha-Kriegerkonstrukt-Hörner, die am Fuße der Hebra-Berge gefunden wurden. Da ihre Untersuchungen beendet sind, kann Link die Hörner mitnehmen. Auch an den anderen Gegenständen kann er sich bedienen.
Solange der Sturm tobt, halten sich Hertis und Amali in der Hütte auf und Neckart hält vor der Hütte Wache. Nachdem der Sturm vorüber ist, trifft man hier nur noch auf Amali.

Wenn Link mit Teba über Zeldas Verschwinden spricht, schickt dieser ihn zur Hebra-Berghütte um mit Hertis zu sprechen.

Südlich der Hütte kann man Birkda beim Aufstellen eines seiner Schilder helfen.


Hebra-Berghütte“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Japanisch ヘブラ山脈登山口の小屋 (Hebura sanmyaku tozanguchi no koya) (BotW, TotK) Hütte am Einstieg in die Hebra-Berge
Englisch Hebra Trailhead Lodge (BotW, TotK) Hebra-Weganfang-Hütte